FFW Natternberg-Rettenbach
FFW Natternberg-Rettenbach

 

HERZLICH WILLKOMMEN

 

auf der Seite der Jugendgruppe

 

Natternberg-Rettenbach

 

 Jugendwart

Gansl Fabian

Betreuer

Frey Christian

Die Ausbildung bei der Feuerwehrjugend ist ein wichtiger Grundbaustein für den späteren weiteren Weg im Aktivdienst der Freiwilligen Feuerwehr. Die Ausbildung beinhaltet mehrere umfangreiche Themengebiete. Einerseits werden Teile davon in der Theorie abgehalten, der größere Teil jedoch wird in der Praxis geübt.

Wie werde ich Feuerwehrmann/-frau?

Ab 12 Jahren darfst du, ob Junge oder Mädchen, mitmachen. In regelmäßigen Jugendabenden lernst du die Grundlagen der Feuerwehr. Hierbei wirst du von unseren Jugendwarten betreut.

Mit 16 Jahren darfst du, außerhalb des Gefahrenbereichs, an Einsätzen teilnehmen.

Ab dem 18. Lebensjahr beginnt der uneingeschränkte Dienst am Mitmenschen. Du kannst verschiedene Sonderausbildungen wie Fahrzeugmaschinist, Atemschutzträger oder Gruppenführer absolvieren. Mit diesem Wissen stärkst du unsere Gemeinschaft und wirst so zu einem wichtigen Bestandteil der Feuerwehr.

 

Was erwartet mich, wenn ich Mitglied in der Jugendgruppe werde?

 

Technik fasziniert, in praktischer und theoretischer Ausbildung lernst Du was es heißt, Verantwortung zu tragen. Alle unsere Jugendfeuerwehrleute wissen:

„Ohne uns wird´s brenzlig“.

Jugendfeuerwehr ist aber viel mehr:

Laut Jugendordnung besteht die Arbeit in den Gruppen auch gleichwertig aus allgemeiner Jugendarbeit. Spielen, Sport, Basteln, Feste Feiern oder einfach nur Zusammensein - da ist für jeden das Richtige dabei.

Soziales Engagement – kombiniert mit Gemeinschaft, kann Spaß machen. Verantwortungsbewusstsein für Gesellschaft und Umwelt sind wichtige Bestandteile der Jugendfeuerwehrarbeit.

Spannende Wettbewerbe spornen an. Teamgeist und Engagement sind gefragt. Da sind schwache, die auch ihre Stärken finden, Ältere, die Jüngeren unter die Arme greifen, und die Gruppe, die mit Erfolg und Niederlagen gemeinsam zurecht kommt.

Zeltlager – einfach mal rauskommen! Feuerwehr Leistungsprüfungen und Kreativspiele und Übungen bedeuten Gemeinschaft, Austausch und Begegnung.

Übungsplan Jugend 2018.pdf
PDF-Dokument [50.1 KB]
Beitrittsformular zur Jugendgruppe FFW Natternberg-Rettenbach
beitritt_jugend_ffw.pdf
PDF-Dokument [25.3 KB]